Veranstaltungs­fach­wirt­ / Veranstaltungs­fach­wirtin

Einordnung des Lehrgangs Veranstaltungs­fachwirt

Als Veranstaltungsfachwirt eine Perspektive bekommen

Tagungen, Ausstellungen, Messen, Kongresse, große Partys und vieles mehr: Events zu veranstalten ist eine Aufgabe, die den Organisatoren Begabung und hohe Qualifikation abfordert und ist mitnichten eine Arbeit, die nebenher mit links erledigt werden kann. Allein durch die Beachtung von gesetzlichen Vorgaben, der Weiterentwicklung der Computertechnik und der gestiegenen Erwartungen der Kunden werden die Herausforderungen in der Veranstaltungsbranche immer anspruchsvoller. Mit unserer praxisorientierten Fortbildung im Eventmanagement machen wir Sie fit für die Prüfung zum Veranstaltungsfachwirt durch die IHK.

Mit unserer Weiterbildung zum Veranstaltungfachwirt lernen Sie alles, was Sie brauchen, um im wachsenden Bereich der Eventorganisation Fuß fassen zu können. Als Veranstaltungsfachwirt sind Sie für den gesamten Ablauf einer Veranstaltung verantwortlich, das beinhaltet sorgfältige Planung, Kalkulation, vertragliche Vereinbarungen, rechtliche Prüfung, Durchführung und Nachbereitung. Eine anspruchsvolle, aber auch spannende und erfüllende Aufgabe, für die Sie als Veranstaltungsfachwirt nach einer Prüfung u. a. auch im Bereich Eventmanagement durch die IHK die optimalen Voraussetzungen mitbringen.

123Tareta ist Ihr kompetenter Partner, um erfolgreich aus der Fortbildung als geprüfter Fachwirt z. B. in Hannover hervorzugehen. Auch nach dem Abschluss von Schule und Ausbildung gibt es immer wieder eine Menge zu lernen, um mit den aktuellen Entwicklungen Schritt zu halten. Mit unserer Weiterbildung zum Fachwirt/ Veranstaltungsfachwirt IHK bringen wir Sie auf den neuesten Stand und unterstützen Sie dabei, Ihre individuellen Fähigkeiten weiter auszubauen.

Die Lehrinhalte bei der Weiterbildung zum Veranstaltungsfachwirt orientieren sich am Rahmenstoffplan des DIHK. Dabei ist uns der bereits erwähnte hohe Praxisbezug besonders wichtig. Unsere Trainer haben hohe Kompetenz in der Vermittlung von Lehrinhalten, sind aber vor allem auch selbst erfahrene Praktiker, die wissen, wovon sie sprechen, wenn es um die Arbeit als Veranstaltungsfachwirt geht. Der Lehrgang zum geprüften Veranstaltungsfachwirt dauert etwa ein Jahr und wird in verschiedenen Städten angeboten. Sollten Sie also mal einen Lehrgangstag versäumen, können Sie diesen problemlos in einer anderen Stadt wiederholen.

Haben Sie Fragen zu unserer Weiterbildung zum Veranstaltungsfachwirt oder möchten Sie sich für einen Lehrgang anmelden? Dann rufen Sie uns an! Wir freuen uns darauf, persönlich mit Ihnen zu sprechen (unsere Kontaktdaten)!

Download der Kurzbeschreibung: Geprüfter Veranstaltungfachwirt / Geprüfte Veranstaltungfachwirtin

Ihr Lehrgangsort für den Lehrgang zum Veranstaltungsfachwirt

Aufbau des Lehrgangs Geprüfter Veranstaltungsfachwirt IHK

Die Lehrinhalte bei 123Tareta orientieren sich am Rahmenstoffplan des DIHK. Unser Lehrgang dauert ca. 1 Jahr.

Kein Abschluss ohne Prüfung! Das gilt auch für den “Geprüften Veranstaltungsfachwirt“ / die „Geprüfte Veranstaltungsfachwirtin“. Diese Prüfung ist vor einer IHK abzulegen. Sie besteht aus zwei schriftlichen Teilen und einem mündlichen Teil.

Detailierte Informationen hierzu, sowie die Prüfungsvorausetzungen finden Sie in der Kursbeschreibung (welche im vorherigen Themenblock als Download gekennzeichnet war).

Sie können auf eigenen Antrag bei den IHK‘s noch den „kleinen“ restlichen Teil in Form einer Präsentation oder der praktischen Durchführung einer Ausbildungssituation und einem Prüfungsgespräch ablegen, um auch die ADA - Prüfung (AEVO) zu bestehen.

Besonderheiten

Auch haben Sie mit dem Bestehen des Teiles 1 (Wirtschaftliche Qualifikation) die Möglichkeit innerhalb einer Frist von 5 Jahren (Stand 2018), viele weitere spezielle Fachwirtabschlüsse zu erlangen oder Ihre kaufmännische Qualifikation weiter auszubauen, für eine Führungs- / Leitungsfunktion im z. B. kaufmännische Segment der Veranstaltungsbranche durch den Wirtschaftsfachwirt oder den Betriebswirt. Beim Wirtschaftsfachwirt wird Ihnen der Teil 1 der Prüfungen (wirtschaftliche Qualifikation) anerkannt. Sie brauchen nur noch den handlungsspezifischen Teil abzulegen.

Mit dieser Fortbildung legen Sie somit auch einen Grundstein für Ihre späteren Weiterbildungsmöglichkeiten.

Gerne können Sie sich bei einem Probehören von der Qualität unserer Trainer und deren Veranstaltungen überzeugen.
Nutzen Sie hierzu bitte den Menüpunkt "Gasthören", damit wir gemeinsam einen passenden Termin in einem der laufenden Kurse für Sie heraussuchen können.

Preise unseres Lehrgangs "Veranstaltungsfachwirt (m/w/d)"

3.790 €
in 11 monatl. Raten
oder
Einmalig
3.690 €
+
optional AEVO
+ 300 €

Diesen 11-monatigen Lehrgang zum Veranstaltungsfachwirt (m/w/d) IHK können Sie inklusive aller Unterrichtsmaterialien (u. a. pdf-Skripte zu den Veranstaltungen) zu folgenden Konditionen bei uns buchen:

Gesamtpreis bei Ratenzahlung*: 3.790 Euro
Gesamtpreis bei Einmalzahlung: 3.690 Euro

* Zahlen Sie Ihre Weiterbildung einfach bequem in 11 monatlichen Raten à 345 Euro.

Zusatzqualifikation "AEVO Workshop"
Buchung im Paket mit dem Veranstaltungsfachwirt (m/w/d) für 300 Euro.
Bei einer späteren Buchung für 350 Euro.

Für Ihre Anmeldung klicken sie bitte auf die gewünschten Lehrgangsseiten der jeweiligen Stadt / des gewünschten Lehrgangsorte

Dort finden Sie allesfür Ihre Anmeldung. Das Ausfüllen dauert in der Regel nur wenige Minuten.

Rabatt-Möglichkeiten bei 123Tareta

Nutzen Sie unsere Freundschaftswerbung:

Wenn Sie einem anderen Teilnehmer werben (auch für einen anderen Kurs), geben wir Ihnen und dem Geworbenen 50 Euro Rabatt. Sie können auch mehrere Personen werben, sich aber nicht gegenseitig. Neben dem finanziellen Vorteil für Sie haben Sie auch gleich einen Partner zum Lernen oder ggf. auch einen Mitfahrer für eine Fahrgemeinschaft. Es lohnt sich für Sie in mehrfacher Hinsicht.

Nutzen Sie den Frühbucherrabatt

Da uns eine frühe Buchung die Planung erleichtert, geben wir diesen Vorteil gerne in Form eines Rabattes an Sie weiter und bieten Ihnen folgende Frühbucherkonditionen.

Für unsere im Herbst startenden Kurse bieten wir Ihnen folgende Frühbucherrabatte an:

Frühbucherrabatt -200 EUR, wenn Sie sich bis 1.8. des Jahres bei uns anmelden,
Frühbucherrabatt -100 EUR, wenn Sie sich bis 1.9. des Jahres bei uns anmelden.

Fördermöglichkeiten bei 123Tareta

Sie können sich Ihren Veranstaltungsfachwirt (m/w/d) IHK Lehrgang durch das „Meister-BAföG“ fördern lassen. Die Förderstellen für Meister-BAföG übernehmen (bei Bewilligung) die Lehrgangsgebühr sowie die Prüfungsgebühren. Nach Beendigung des Lehrgangs haben Sie ein sogenanntes Ruhejahr, danach beginnt die Rückzahlung Ihres Eigenanteils über 10 Jahre.

Wenn Sie den Veranstaltungsfachwirt (m/w/d) erfolgreich bestanden haben, was unser gemeinsames Ziel ist, reduziert sich Ihr Eigenanteil von 60% auf ca. 36%. Dabei beziehen sich diese 36% auch auf die Prüfungsgebühren, die Ihnen von der IHK gesondert berechnet werden. Für die Rückzahlung Ihres Anteils haben Sie 10 Jahre Zeit.

Dies entspricht einer späteren monatlichen Belastung von weniger als 15 Euro. Das sollten Sie sich wert sein - oder das sollte Ihnen Ihre Karriere wert sein ...

oder in Kurzform: Bei Bestehen der Prüfung werden Ihnen von den Prüfungsgebühren und den Lehrgangsgebühren bis zu 64% von der öffentliche Hand geschenkt.Ihr Eigenanteil liegt dann nur bei 36%! Eine sehr lohnenswerte Sache.

Alle wichtigen Informationen zum Meister-BAföG haben wir für Sie auch in unserem praktischen Leitfaden zum Meister BAföG zusammengefasst.

Gerne beraten wir Sie auch telefonisch oder per E-Mail. Für Ihren persönlichen Kontakt zu uns nutzen Sie bitte unser Kontaktformular.

Ihre Anmeldung

Ihre Anmeldung finden Sie auf den entsprechenden Lehrgangsseiten der einzelnen Städte / Lehrgangsorte. Hierzu der Link um schnell zu den Seiten der entsprechende Stadt zu kommen - danke!

Bei Fragen wenden Sie sich an uns - wir helfen Ihnen gerne weiter.